WEBWIDE
Wie funktionieren IDN Domains technisch?
Um Sonderzeichen in das DNS (Domainname System) zu integrieren, wurde die Technologie im Rahmen einer Arbeitsgruppe der Internet Engineering Taskforce (IETF) entwickelt. Es findet dabei eine Abbildung (Punycode) der Sonderzeichen auf das aktuell gängige ASCII-Format statt, um so eine Kompatibilität zu dem bisherigen System zu erhalten.
Aus www.müller.de wird dadurch z.B. xn--mller-kva.de. Ein besonderes Kennzeichen hierbei ist das Minuszeichen an der dritten und vierten Stelle.
Bei E-Mail Adressen ist der Localpart (Der Teil vor dem @-Zeichen) nicht IDN-fähig.
Zurück
Bewertung
Ist dieser Artikel hilfreich? Ja   Nein

Copyright by WebWide Internet Communication GmbH